Dienstag, 29. Juli 2014

BERG FIDEL IN ESSENHEIM

am 24.7. lief Berg Fidel im Essenheimer Kunstverein, vor circa 150 Zuschauern.
Ich bin sehr froh diese Reise gemacht zu haben, denn  das Kino, die Menschen dort und die gesamte Atmosphäre haben mich schlicht weg begeistert und ich hoffe bald mit einem neuen Film dorthin zurück kehren zu können!
Herzlichen Dank an alle Macher dieses Dokumentarf Filmkunst Festivals!
Und was mich besonders bewegt hat: die Spende die an diesem Abend gesammelt worden ist, von sage und schreibe 750 Euro, geht direkt in unser Crowdfunding Projekt für die neu gegründete Primus Schule, der Fortsetzung des gemeinsamen Lernens in Berg Fidel.
Hier an dieser Stelle nochmal meinen allerherzlichsten Dank! Ihr helft so alle ganz stark mit, dass wir unser Ziel erreichen und setzen ein Zeichen für den Umbruch der Schule!
Liebe Grüße, Hella Wenders





Keine Kommentare:

Kommentar posten